Laminat-Pflege leicht gemacht – Profi-Tipps von KRONOTEX

KRONOTEX Laminat ist nicht nur ausgesprochen hygienisch, sondern auch kinderleicht zu reinigen.

Profitieren Sie von unseren hilfreichen Tipps:

Laminat-Pflege direkt nach dem Verlegen

Unmittelbar nach dem Verlegen ist Laminat noch mit Staub, Schmutz und Sägespänen verunreinigt. Die Oberfläche säubern Sie am besten mit einem Besen bzw. einem Staubsauger mit Saugdüse für Hartböden. Im Anschluss empfiehlt sich eine Laminat-Pflege zur Beseitigung anhaftender Schmutzreste. In diesem Zusammenhang wischen Sie das Laminat mit einem tropffreien Tuch ab („Nebelfeuchtes Wischen“). Spezielles und schonendes Reinigungsmittel wie KRONOTEX Laminatreiniger im Wischwasser optimiert das Ergebnis.

Übrigens: Voraussetzung für eine lange Lebensdauer Ihres Laminats ist eine Raumtemperatur von 18-25 °C und eine relative Luftfeuchtigkeit von 50-70 %.

Die perfekte Laminat-Pflege für Gewerbe und private Nutzung

  • Laminat lässt sich einfach trocken mit dem Haarbesen oder Staubsauger säubern.
  • Trittspuren und haftenden Schmutz können Sie mit einem Tuch „nebelfeucht“ in Längsrichtung der Paneele abwischen.
  • Bei hartnäckigen Verschmutzungen empfehlen wir die Verwendung von KRONOTEX Laminatreiniger.
  • Verwenden Sie Filzgleiter für die Möbelfüße und weiche Stuhlrollen aus Gummi, um Kratzern vorzubeugen.
  • Die beste Laminat-Pflege besteht darin, Schmutz zu vermeiden. Legen Sie in schmutzintensiven Bereichen (Flur, Haustür) Schmutzfangmatten aus. In gewerblichen Objekten empfiehlt es sich, Sauberlaufzonen einrichten.

Und sollten sich trotz guter Laminat-Pflege doch nach einiger Zeit ein paar kleinere Schäden wie Kratzer zeigen, haben wir noch mehr Tipps für Sie.

Reinigungsmerkblatt (Privat)/ Data sheet on cleaning (residential buildings) ­

Reinigungsmerkblatt (Privat)/ Data sheet on cleaning (residential buildings)

Verband der Europäischen Laminatbodenhersteller e.V.

  • Copyright SWISS KRONO TEX GmbH & Co. KG
Herunterladen: (683 kB)
­