ply-service-downloads.jpg

Das schlägt ‘ne Welle: SanReMo in Deutschland 2012

  • Kategorie: Allgemeines, Produkte

02. April 2012 | Der Renovierungsboom in Deutschland wird in diesem Jahr noch einmal an Fahrt aufnehmen. Sanieren, Renovieren und Modernisieren (kurz: SanReMo) wird für alle Bau-Beteiligten immer wichtiger.

Neue Situation für Planer, Objekteure, Handwerker und Baufachmärkte

Die optimierenden Weiterentwicklungen der bestehenden Bausubstanz stellen die Bauaufgaben der Zukunft dar. Bereits jetzt liegt das Bauen im Bestand volumenmäßig weit über den Neubautätigkeiten in Deutschland. Und in den kommenden Jahren wird „SanReMo „ noch weiter an Bedeutung gewinnen. Aus diesem Grund müssen sich Planer, Objekteure, Handwerker und Baufachmärkte auf die neuen spezifischen Gegebenheiten einstellen.

Gestaltungs- und Nutzungswünsche der Bewohner stehen im Vordergrund

Der größte Teil der bestehenden Bausubstanz in Deutschland wurde in den Jahren 1950 bis 1990 erbaut und hat damit seine Lebens- und Nutzungsdauer bei weitem noch nicht erreicht. Doch die Standards sind nicht mehr zeitgemäß. Nur mit umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen entspricht dieser große Wohnungsbestand dem aktuellen technischen Stand und den individuellen Gestaltungs- und Nutzungswünschen der Bewohner. Speziell beim Austausch von Bodenbelägen legen die Wohnungseigentümer großen Wert auf Pflegeleichtigkeit und Ökologie. Deswegen wählen Renovierer immer häufiger bei einer Renovierungsmaßnahme Laminatfußboden, der viele Vorteile bietet: Zum Beispiel sind KRONOTEX Laminatböden nur wenige Millimeter stark, schnell und einfach verlegbar und sind somit ideale Renovierungsböden, bei denen das Kürzen der Türblätter nicht notwendig ist. Außerdem ist die Oberflächenversiegelung bereits integriert – anders als bei einem unbehandelten Parkett, das noch mit Wachs oder Öl kosten- und zeitintensiv geschützt werden muss. Weitere Vorteile sind weitgehende Zigarettenglutfestigkeit, Gehkomfortabilität, Fleckenunempfindlichkeit, schwere Entflammbarkeit sowie die Fertigung aus natürlichen nachwachsenden Rohstoffen.

Sämtliche Eigenschaften vereint die Top-Kollektion MAMMUT auf sich – das absolute Nonplusultra unter den Laminatfußböden. Ob für stärkste Belastungen, universelle Einsetzbarkeit oder eine edle und natürliche Anmutung – MAMMUT ist der perfekte Laminatboden für alle Ansprüche. Besonders praktisch: MAMMUT hat extra harte und extra lange Paneele. Weitere Details, technische Daten und mehr MAMMUT-Infos

Auch das aktuelle KRONOTEX-Dekor des Monats aus der ROBUSTO-Kollektion ist für anspruchsvolle Renovierer ideal: Rip Oak (Dekor D 3075, 12 mm) mit der umlaufenden V-Nut überzeugt durch die schöne MX-Struktur mit einer besonders tiefen Prägung und einem holztypischen Matt-/Glanz-Kontrast. ROBUSTO ist der perfekte Lamniatboden – auch wenn die Belastungen extrem werden und im handlichen DIY-Format, Paneel 1375 x 188, lieferbar.

Und selbstverständlich ist auch die große Dekor- und Oberflächenvielfalt ein absoluter Pluspunkt für Laminatfußboden als Renovierungsboden. Das neue KRONOTEX-Gesamtprogramm „Kollektion 2012“ mit sämtlichen Kollektionsnews liegt „druckfrisch“ zum Download bereit.

KRONOTEX Laminatböden sind die idealen Renovierungsböden: nur wenige Millimeter stark, schnell und einfach verlegbar Ideal für die Altbausanierung: KRONOTEX Laminatböden mit vielfältigen Wahlmöglichkeiten bei Strukturen, Oberflächen und Dekoren Pflegeleicht, strapazierfähig und ansprechend – Renovierer wählen immer häufiger Laminatfußboden SanReMo in Deutschland: denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus erstrahlt in neuem Glanz
Weitere Artikel

Die fünf neuesten Artikel

17.07.2014 Männer wohnen anders
27.06.2014 KRONOPLY silverline – wohngesund und multifunktional
06.06.2014 Kompakte Informationen zum Untergrund unter Laminatboden
28.05.2014 LOGO-Relaunch von KRONOTEX
17.04.2014 Wirtschaftsminister Ralf Christoffers zu Besuch bei KRONOPLY


Pro Laminat

Gesund Wohnen

Ihre Ansprechpartner und Experten für Laminatboden

powered by flycms